Im Verkauf finden Sie eine riesige Auswahl an Möbeln für jeden Geschmack und jedes Budget. Die Beliebtheit von sitzsack outdoor, rahmenlosen Stühlen nimmt stetig zu. Man findet sie in häuslicher Umgebung, auf Spielplätzen, in Erholungsgebieten und sogar in den Büros vieler Organisationen.

In diesem Artikel werden wir darüber sprechen, was es mit einem Taschenstuhl auf sich hat. Wenn Sie schon lange mit dem Gedanken gespielt haben, diesen sehr nützlichen und attraktiven Artikel zu kaufen, sollten Sie nicht vorschnell auf das erste Produkt klicken, das Sie im Internet finden. Damit der Artikel viele Jahre lang seinen Dienst tut, seine Form nicht verliert und sein Aussehen behält, muss er eine Reihe von Kriterien erfüllen. Im Folgenden geht es darum, wie Sie einen Sandsackstuhl auswählen und den Kauf nicht bereuen.

Warum eine Stuhltasche kaufen

Lassen Sie uns zunächst einmal verstehen, was die Vor- und Nachteile eines rahmenlosen Stuhls sind. Zunächst zu den Vorteilen:

Setzen Sie sich in den Stuhlsack und spüren Sie, wie sich die Muskeln des Rückens und der Beine entspannen, wie die Wirbelsäule gestreckt wird. Der Effekt der Entspannung – der Hauptvorteil dieser Möbel. Tasche „passt“ sich sofort an die Form des sitzenden Körpers an. Zusätzlich stützt die Rückenlehne des Stuhls die Wirbelsäule. Wenn das rahmenlose Möbel nach allen Regeln der Kunst gefertigt ist, trägt es zur Verbesserung des Wohlbefindens des Benutzers bei;
Sicherheit – das Produkt hat keine scharfen Winkel. Deshalb wohnen Taschen oft in Kinderzimmern. Kinder und lieben es einfach: Es ist nicht nur ein Möbelstück, sondern ein richtiges Spielzeug – groß, weich und lustig;
kühler Auftritt. Sie können die Farbe der Polsterung für jeden Einrichtungsstil wählen, und der Stuhl wird perfekt in die Nische passen. Viel schwieriger ist es, Rahmenmöbel zu finden, die gut mit der Einrichtung des Raumes harmonieren. Außerdem können Sie bei rahmenlosen Möbeln abnehmbare Bezüge in verschiedenen Farben bestellen und das Aussehen des Produkts regelmäßig durch „Kleiderwechsel“ verändern. So kann ein monochromer Stuhl ohne großen Aufwand zu einem hellen Akzent im Innenraum werden;
geringes Gewicht. Das durchschnittliche Produktgewicht beträgt ca. 4-5 kg, so dass es auch von einem Kind bewegt werden kann. Dies vereinfacht den Transportvorgang erheblich;
Möbel mit einer feuchtigkeitsdichten Außenhülle können im Freien verwendet werden. Es ist besonders praktisch für Landhäuser und Privathäuser, wo Sie regelmäßig Versammlungen im Freien organisieren müssen. Auch rahmenlose Möbel sind für Außenveranstaltungen, die Einrichtung von Cafés und Spielplätzen relevant;
pflegeleicht – zum Auffrischen Ihrer Möbel genügt es, den Außenbezug zu waschen (oder zu pflegen, wenn das Obermaterial das Wasser nicht durchlässt). Außerdem können Sie das Produkt jederzeit aufrüsten, indem Sie den Deckel oder die Füllung austauschen.

Nachteile der vorgestellten Art von Möbeln sind nicht so zahlreich, aber sie sind:

Durch die fehlenden Beine hat der Stuhl ständig Bodenkontakt und verschmutzt schneller als feststehende Möbel;
Wenn die obere Abdeckung baufällig wird, die Füllung durchhängt oder andere Störungen aufgrund von natürlichem Verschleiß der Materialien auftreten, müssen Sie die Kosten für die Wiederherstellung des Produkts tragen.
Wählen Sie die richtige Stuhltasche
Ein minderwertiger Sessel kann den Besitzer in den ersten Monaten des Gebrauchs mit einer Vielzahl von Problemen „beglücken“. Bruch des Reißverschlusses, der Außen- und Innenverkleidung, schnelles Absacken des Füllmaterials, Verlust der Form – das sind die häufigsten Mängel, die den Ruf der rahmenlosen Möbel verderben. Deshalb müssen Sie sich vor dem Kauf mit den grundlegenden Parametern von Baggy Chairs vertraut machen und eine Wahl zugunsten des besten Produkts treffen.

Form und Größe

Je nach Form der Stühle sind in mehrere Typen unterteilt:

Pear aka bin-bag – die beliebteste Variante des rahmenlosen Stuhls. Hat einen hohen Rücken und eine runde Basis, stützt den Rücken des Sitzenden und passt sich seiner Körperform an;
chair-ball ist eine universelle Version für jede Umgebung, perfekt für eine vollständige Entspannung. Bei der Auswahl ist es wichtig, die richtige Größe zu bestimmen;
für Designer-Einrichtungen, erwägen Sie einen Bananen-Sessel. Er ist formstabil und kann zusätzliche Taschen zur Aufbewahrung von Zeitschriften haben;
Sofa-Stuhl – eine ungewöhnliche Form von rahmenlosen Möbeln, wenn ein Objekt auf verschiedene Weise verwendet werden kann. Die Transformation wird durch zusätzliche Klammern und andere Elemente erreicht. Ein solches Modell ist sehr praktisch, wenn Sie multifunktionale Dinge mögen oder einfach nur auf einem Stuhl für zwei Personen sitzen möchten.

Wie wählt man einen Taschenstuhl nach Größe aus, vor allem, wenn es keine Möglichkeit gibt, den zukünftigen Kauf persönlich zu testen? In der Regel werden die Modelle in mehreren Größen mit einem Durchmesser von 70-100 cm angeboten. Ein typischer Größenbereich sieht wie folgt aus:

Kindergröße – nicht mehr als 70 cm im Durchmesser, der Rücken hat eine Höhe von bis zu 1 m. Geeignet für Kinder von der Wiege bis zum Schulalter;
der demokratische Standard L – für Personen mit einer Körpergröße von bis zu 160 cm, die Rückenlehne ist 120-130 cm und der Sitzdurchmesser 80 cm;
XL Standard – für Personen mit einer Körpergröße über 160 cm, aber unter 180 cm. Durchmesser 90 cm, Rückenlehnenhöhe bis zu 140 cm;
Die Größe XXL ist für Personen mit einer Körpergröße über 180 cm geeignet. In diesem Stuhl können auch zwei kleine Erwachsene Platz finden. Der Durchmesser des Produkts beträgt 1 m und die Rückenlehne ist bis zu 150 cm hoch.
Äußere und innere Sitzbezüge
Die Qualität des Stoffes, der für den Außenbezug verwendet wird, bestimmt die Haltbarkeit der Möbel, die Sie kaufen. Damit der Stuhl lange hält und keine besondere Pflege benötigt, muss der Stoff die folgenden Anforderungen erfüllen:

ausreichende Festigkeit – die Möbel sind ständig hohen Belastungen ausgesetzt;
hohe Dichte der Verflechtung von Schuss- und Kettfäden;
Aussehen – der Sessel ist ein Teil der Einrichtung, er muss schön sein;
widerstandsfähige Färbung zur Verhinderung des Ausscheidens;
Verschmutzungsschutz auf der Außenfläche des Gewebes (optional).
Am häufigsten werden die folgenden Materialien zum Nähen von Außenbezügen verwendet:

Oxford und andere Gewebe auf Polyesterbasis. Die Vorteile von Kunststoffen sind Haltbarkeit und Festigkeit. Minus – synthetische Fasern tragen zur Ansammlung von statischer Elektrizität bei, die dem Benutzer wiederholt die Laune verderben kann;
Flock – nicht gewebtes Textilmaterial mit einem charakteristischen weichen Flor auf der Vorderseite. Im Aussehen ähnelt der Stoff dem Velours, unterscheidet sich aber durch seine bessere Haltbarkeit und den niedrigen Preis. Vorteile von Flock – luftdurchlässig und unverwundbar gegen Wasser, brennt nicht aus, nicht mit Flusen bedeckt. Der Nachteil – es sammelt statische Elektrizität im Hinblick auf die Zusammensetzung des Materials. Dieser Nachteil kann jedoch vollständig beseitigt werden, wenn Sie den Stuhl regelmäßig antistatisch einsprühen;
Thermojacquard – ein Polstermaterial, auf das ein Bild durch Sublimationsdruck aufgebracht wird. Vorteile: verblasst nicht, ist nicht wasserdurchlässig, dehnt sich nicht aus, hat eine lange Lebensdauer;
Öko-Leder – leicht zu waschen, sieht gut aus, hält seine Form und lässt kein Wasser durch. Nachteil – billiges Öko-Leder hält längerem Gebrauch und Rissen nicht stand und reibt auch nicht an den Nähten;
Naturleder – cool, umweltfreundlich und teuer. Der größte Nachteil – der Preis, ansonsten rechtfertigt dieses Material seinen hohen Status.
Der nächste Punkt der Überprüfung der Qualität des Produkts – das Material der inneren Abdeckung. Wenn es aus Vliesstoff genäht ist, weigern Sie sich, es zu kaufen. Das Vlies, das bei Budget-Modellen verwendet wird, ist nicht für Dauerbelastungen ausgelegt, die bei bestimmungsgemäßem Gebrauch unvermeidlich sind. In der Tat kann das Vlies dem ständigen Druck des menschlichen Körpers nicht standhalten. Dies hat zur Folge, dass der Innenbeutel nach einigen Monaten des Gebrauchs reißt und der Füllstoff im Produkt zerbröckelt. Die richtige Abdeckung wird aus einer oder zwei Lagen eines speziellen gewebten Materials genäht, das eine ausreichende Festigkeit aufweist.

Stuffing
Im Inneren der rahmenlosen Möbel befinden sich Kugeln aus Polystyrolschaum. Dieses Material erfüllt die Anforderungen an Möbelfüller vollständig:

Sicherheit;
Umweltfreundlichkeit;
keine giftigen Emissionen;
hypoallergen.
Die Größe der Kugeln sollte 5-20 mm im Durchmesser betragen. Wenn die Kugeln kleiner sind, bröckeln sie schneller, was zu einem vorzeitigen Schrumpfen des Beutels führt. Sparen Sie nicht an der kleinen Füllung: Sie werden in Zukunft öfter Styropor in den Innenbeutel geben müssen, und das ist eine zusätzliche Pflege und ein zusätzlicher Aufwand. Manchmal wird eine Mischung aus Polystyrolschaum und weichem Sintepon, Moosgummikrümeln oder granulierter Hollofaser als Füllstoff verwendet.

Sie können in demselben Geschäft, in dem Sie die Möbel gekauft haben, Füllmaterial kaufen, um es in die Innenhülle einzubringen. Manchmal wird der zusätzliche Füllstoff als Teil des Stuhls verkauft.

Qualität im Detail
Beim Kauf sollten Sie auf eine Reihe von wenig beachteten, aber wichtigen Nuancen achten, die für die Langlebigkeit und Qualität des Produkts verantwortlich sind:

externer Reißverschluss. Es ist wünschenswert, dass die Dicke der Zähne des Reißverschlusses 5 mm beträgt: dünnere Zähne halten nicht gut und können der Belastung, die bei rahmenlosen Möbeln auftritt, nicht standhalten. Der Reißverschluss sollte sich erst lösen, wenn Sie am Schieber ziehen;
Die Nähte sollten fest und sicher sein. Prüfen Sie die Qualität der Nähte und des Fadens auf Festigkeit;
Damit die Nähte keine unschönen Falten werfen, sollten Außen- und Innenhülle mit einer inneren Klebenaht verbunden werden. Keine Naht – die Falten lassen den Stuhl billig und ungepflegt aussehen;
der Tragegriff muss breit genug (4-5 cm) und fest sein;
Die Entfeuchtung des Füllers ist nicht kompliziert, aber zeitaufwendig. Um die Feuchtigkeit von selbst verdunsten zu lassen, wählen Sie Sessel mit Belüftungsringen an der Oberseite der Rückenlehne (sie befinden sich direkt unter dem Tragegriff).